Category Archives: Berichte

Review: Abschiedsabend

Am Sonntag, den 23. Juni 2019 fand ein Abschiedsabend für unseren Bruder William Tonou-Mbobda statt.
Der Abschied war mit ca. 300 Besucher*innen gut besucht und für alle Beteiligten eine sehr berührende und emotionale Veranstaltung.

Die Familienangehörigen bedankten sich bei allen für die menschliche und finanzielle Unterstützung und Begleitung der Familie durch diese schwere Zeit des Verlustes und der Ungewissheit, die noch immer nicht zu Ende ist. Die Familie wünscht sich durch weitere Untersuchungen Gewissheit über den genauen Todeszeitpunkt ihres Sohnes, Bruders, Cousins und Neffen, damit die Jahrestage seines gewaltvollen Todes künftig auch ein verlässliches Datum haben können.

Die Organisator*innen der Black Community Hamburg bedanken sich bei allen, die diesen Abend möglich gemacht, emotional bereichert und dokumentiert haben – insbesondere bei:
Kampnagel – Internationales Zentrum für schönere Künste für die Räumlichkeiten, Technik und Personal,
Aretha Schwarzbach-Apithy für die Keynote,
bei allen Redner*innen, Vereinen und Initiativen für ihre Beiträge,
und natürlich bei allen Künstler*innen für ihre inspirierenden Auftritte:
The Light Family Band
Lampedusa Moongroove
PANTA und
Angelina Akpovo & Yakawumbu

Die Spendeneinahmen des Abends zugunsten der Beerdigungsfeierlichkeiten in Kamerun beliefen sich auf 630 €.

Spenden für die Beisetzung und Familienbelange können auch weiterhin bitte direkt an:
Arca – Afrikanisches Bildungszentrum e.V.
Hamburger Volksbank
IBAN: DE 77 2019 0003 0002 372010
Verwendungszweck: #JusticeForMbobda
überwiesen werden.

Wir sagen herzlichen Dank!

TOUCH ONE – TOUCH ALL!

Obduktionsbericht freigegeben

VIELEN DANK!

Unsere Kampagne zur Herausgabe des Obduktionsberichts gegenüber der Oberstaatsanwaltschaft und dem Institut für Rechtsmedizin ist ein voller Erfolg gewesen. Durch unsere zahlreichen Aktionen haben wir deutlich gemacht, daß die wir nach der rassistisch motivierten Tötung unseres Bruders TONOU MBOBDA am 21.04.2019 auf dem Gelände des Universitätskrankenhaus Eppendorf nicht einfach zur Tagesordnung zurück kehren werden.

Der Obduktionsbericht wurde zwischenzeitlich freigegeben und den Rechtsbeiständen der Familie von TONOU MBOBDA zugänglich gemacht.

Wir bedanken uns bei den Mitgliedern der Black Community, den solidarischen Gruppen und individuellen Personen die uns auf dem Weg zu diesem Meilenstein unterstützt haben.
Keep up the good work! Die Black Community braucht weiterhin die Unterstützung bei diesem Kampf.

Black Community in Hamburg
blackcommunityhamburg.blackblogs.org
Facebook: Justice For Mbobda
www.betterplace.org/de/projects/70409-justiceformbobda